Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Organisation’ Category

Nachdem der Verkäufer mir am 17.04 bereits den Geldeingang und den angeblichen Versand mitgeteilt hat, sollte man annehmen, das der Grill schon hier wäre. Ist aber nicht so. So langsam fängt mein BBQ Herz an zu pochen, da nächste Woche auch noch ein Feiertag ist und außerdem ein Streik bei der Post angekündigt wurde. Bis zum Polterabend sind es nur noch erschreckende 8 Tage, also explizit 4 mögliche Liefertage! Nachdem ich gestern dann einmal ganz vorsichtig – bezüglich Grillverbleib – angefragt habe, bekam ich eine (mehr …)

Read Full Post »

RamazottiWir zwei haben ja lange hin und her überlegt, welches Lied wohl für unseren geplanten Hochzeitswalzer geeignet wäre. Aber irgendwie ist uns nicht so richtig was eingefallen. Deshalb dachten wir, wir fragen doch einfach mal unseren Tanzlehrer, was er uns empfehlen könnte.

Nachdem wir letzte Woche aufgrund Lars‘ Erkältung nicht zur Tanzschule gehen konnten, waren wir aber diesen Montag wieder dort. Wir mussten zwar ein wenig gegenüber den anderen aufholen und Lars hatte irgendwie (mehr …)

Read Full Post »

Gestern haben wir in den Weiten des World Wide Web einen für den Polterabend passenden Grill erworben. Ein Grill bei dem mein BBQ – Männerherz höher schlägt! Zunächst hatten wir ja überlegt, ob wir mit unserem schönen kleinen Brotkorbgrill vorlieb (mehr …)

Read Full Post »

In Ansätzen haben wir uns schon länger Gedanken dazu gemacht nur ist die Frage inzwischen brennend geworden. Die Musik Frage!

Zunächst einmal, wir haben uns gegen Livemusik bei unserer Trauung entschieden, denn es ist schlichtweg unglaublich was dafür kostenseitig aufgerufen wird und das Geld investieren wir lieber wo anders! Warum? Nun, wir brauchen drei Musikstücke! Einzug, irgendwas dazwischen (mehr …)

Read Full Post »

weltreisescheinHm… wohin? Finanziell sieht es eher nach Balkonien aus, aber wir werden mal Michaelas Weltreiseschwein aufstellen, vielleicht wird es ja dick und fett! ;)

Nein mal ernst. Wir würden im Anschluss schon gerne ein paar Tage abschalten, sind uns nur völlig uneinig wie und wohin wir wollen. Viel Zeit haben wir für den Spaß eh nicht. Maximal 7-10 Tage, also faktisch eine Woche, plus das zweite Weekend. Michaela warf schon einmal Barcelona in den Raum, ich konterte mit Schottland. Da wir große Spanienfans sind, stand auch (mehr …)

Read Full Post »

zwei allansEigentlich war ich heute krank, was heißt, mir ging es heute morgen echt dreckig, eigentlich ansatzweise schon seit Samstag. Heute am späten Nachmittag war es mir allerdings nach ein wenig frischer Luft und ich habe mich mal vor die Türe gewagt, bin eine Runde spazieren gegangen und stand auf einmal mitten in der Innenstadt. Nun gut, das ist auch keine Kunst, denn das ist wirklich nur ein kurzer Spaziergang. Mein Gedanke war dann, ich könnte ja einmal ganz kurz Schuhe sichten gehen. Habe in dem Kontext dann kurz Michaela angerufen und gefragt was Sie sich so vorstellt. „Schlicht und elegant“ lautete die Antwort. Ich habe dann auch schon einmal angefangen zu schauen was (mehr …)

Read Full Post »

anzug klein1Seit Freitag wusste ich, das nun alles zum Anprobieren bereit liegt. Meine Ma hatte kurz bei dem Herrenausstatter im Laden vorbei geschaut und mich im Anschluss kurz informiert. So sind wir dann gestern im Anschluss an unserem Gespräch mit der Fotografin noch weiter zu meinen Eltern gefahren. Auch wenn ich bereits auf dem Weg ziemlich matt und müde war, so war das doch eine gute Entscheidung. Zum einen konnten wir die neue Küche meiner Eltern bewundern und zum anderen musste ich feststellen, das ich in dem Hochzeits – Anzug wirklich schnieke ausschaue.

Ich bin inzwischen vollends davon überzeugt, das die dunkle Weste die (mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »